bm-modding Forum

Normale Version: Krone Ultima CF 155 XC Bug Reports
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Bitte Bugs der Krone Ultima CF 155 XC hier posten.

Please use this Threat for your Bug reports.
Bei mir stürzt mein Savegame ab, sobald ich mit der Presse Siloballen pressen will, Stroh geht ohne Probleme. "Giants Engine funktioniert nicht mehr und wird beendet"

zuerst mit Mods, dann komplett ohne, nur die Modmap Bantikow und die Ultima im Modordner
Teste mal ein neues Savegame auf der Standardmap
Moin
Bei mir ist die Presskammer bzw. das drum herum nicht vollständig verschlossen zudem fehlt das Ablagetuch. Bilder und Logdatei dabei Wink

Mfg Ostfriese
Hallo,
Bei mir kann ich wenn die Presse Folie wickelt nur 5 km/h fahren
Und wenn ich die Seitenklappen auf mache geht es zwar zeigt aber keine tasten im Infofenster an
Und sie wird zu schnell voll
MfG Bauer Firni
Das mit den 5km/h ist normal. Kommt drauf an was fürn Schlepper du hast Wink

Mfg Ostfriese
Hab den Deutz vom Video dran aber mit nem 936 Vario geht's auch net bei meinem Cousin wird sie auch net so schnell voll bei mir is sie alle 10 sek voll
:S

MfG Bauer Firni
Bedenkt, dass die Vorpresskammer nicht übervoll werden kann, der Wickelvorgang mit dem Netz dauert 4 Sekunden, in der Zeit wird die Vorpresskammer gefüllt, wenn ihr also ein sehr dickes Schwad habt, sind 5km/h schon realistisch
Ja scho klar aber ich hab die normalen Schwaden und die wird abnormal schnell voll
HI

ich bin bis jetzt nur stroh am pressen schwad ist von dem original NH T10.90

folgendes problem:

ich kann die ballen teilweise nicht manuel aus der hauptpresskammer entladen
ich fahre normal mit der presse übers schwad wenn ich voll hab und anhalte und direkt wieder anfahre füllt sich ordnungsgemäß die vorpresskammer der ballen wird fertig gepresst und ausgeworfen vorkammer entlädt sich hauptkammer füllt sich ordnungsgemäß aber wenn ich nicht anhalte läuft die presse weiter arbeitet aber nicht mehr weiter es füllt sich auch keine vorkammer mehr und ich kann den ballen nicht entladen

neue info: hab heute morgen wieder versucht zu pressen wenn der ballen in der hauptkammer fertig ist und ich anhalte und direkt wieder anfahre füll die vorkammer sich wie gestern auch nur das problem ist nach 6 ballen pressen hab ich dat gleiche problem wie oben genannt wenn ich nicht anhalte

ich muss speichern den spielstand neu laden und kann dann erst weiter pressen

einstellung der presse:
rundballengröße 1,5
ablademodus automatisch
ballenwickeln aus

schlepper ist der original deutz ttv (komm nicht auf den namen :pfeifen: der größten original deutz halt :pfeifen: :pfeifen: )
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21